101 Weiterbildungsangebote gefunden

Auf dieser Seite werden 81 bis 90 von 101 Angeboten angezeigt.

Online-Angebote | Seminar | Nr. B6-7-2/22

Online-Live-Seminar: Kindeswohlgefährdung durch das Miterleben häuslicher Gewalt!

Das Praxisseminar richtet sich an Fachkräfte, die ihm Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit mit dem Thema in Berührung kommen oder sich vorbereitet wissen wollen und dazu gern in einen kollegialen Austausch treten möchten.

Termin(e) & Ort(e)

09.11.2022
Online Live 16.00 - 19.00 Uhr

Bildungskonzeption M-V
Modul 5

Seminar | Nr. B5-121/22

„Hilfen aus einer Hand“ – Der Beratungsauftrag und die neuen Vorgaben zu Hilfe-/Teilhabeplanung im Kontext §35a SGB VIII

Die Veranstaltung bietet einen Überblick auf die Veränderungen in der Bearbeitung von Eingliederungsfällen in der Kinder- und Jugendhilfe auf Basis des BTHG und der SGB VIII Reform. 2028 soll die Kinder- und Jugendhilfe allzuständig werden für alle Kinder und Jugendliche mit Eingliederungsbedarf.

Termin(e) & Ort(e)

10.11. - 11.11.2022
09:30 - 16:30 Uhr
in Güstrow

Seminar | Nr. B6-15/22

Praxistag für Fachkräfte im Kinderschutz

Die jährlich stattfindenden Praxistage bieten den Absolvent*innen der Fortbildungsreihe zur insoweit erfahrenen Fachkraft die Möglichkeit der Praxis- und Selbstreflektion.

Termin(e) & Ort(e)

10.11.2022
in Güstrow

Bildungskonzeption M-V
Modul 5

Seminar | Nr. B6-93/22

Stressbewältigung durch Achtsamkeit – MBSR

Dieses Seminar bietet eine praktische Einführung in das Konzept der Achtsamkeit und die Möglichkeit, diese Methode zu üben. Darüber hinaus wird das Konzept der Stressbewältigung vorgestellt.

Termin(e) & Ort(e)

10.11. - 11.11.2022
in Güstrow

Bildungskonzeption M-V
Modul 3.2

Seminar | Nr. B3-30/22

Kinder aus rechtsextremen Familien im pädagogischen Alltag begleiten

Das Thema „Kinder aus rechtsextremen Familien“ berührt pädagogische Fachkräfte. Ein schweres Thema…Wir möchten mit diesem Seminar einen Rahmen bieten, um mit der Thematik in Kontakt zu kommen, um eigene Erfahrungen mit Kindern aus rechtsextremen Familien auszutauschen und um mögliche Handlungsoptionen zu diskutieren.

Termin(e) & Ort(e)

11.11.2022
09:30 - 16:30 Uhr in Güstrow
Diese Fortbildung findet in Kooperation mit dem Regionalzentrum für demokratische Kultur Vorpommern-Rügen, Landkreis und Hanse- und Universitätsstadt Rostock statt.

Bildungskonzeption M-V
Modul 1.1

Kursreihe/Qualifizierungskurs | Nr. K52/22

Kindheitspädagogische Grundqualifizierung für Quereinsteigende in Kindertageseinrichtungen

Die Fortbildung hat das Ziel, Fachkräfte mit anderen Lebens- und Berufserfahrungen und unter Berücksichtigung der Zugangsvoraussetzungen für eine dauerhafte Tätigkeit in Kindertageseinrichtungen zu gewinnen und zu qualifizieren.

Termin(e) & Ort(e)

17 Termine a 2 Tage
Nov. 2022 - April 2024
in Güstrow

Seminar | Nr. M2-43-2/22

Yoga für Kinder von 3-7 Jahren

In diesem Workshop bekommen Erzieher/innen, Tagespflegpersonen sowie alle interessierten Privatpersonen einen Einblick, wie sie die klassischen Yogaelemente und -massagen spielerisch und einfach in den Alltag integrieren können.

Termin(e) & Ort(e)

17.11.2022
in Güstrow

Bildungskonzeption M-V
Modul 2.1

Kursreihe/Qualifizierungskurs | Nr. K7/22

Systemische Sozialarbeit und Beratung

Im Mittelpunkt dieser Qualifizierung steht ein handlungsorientierter systemischer Ansatz, der das soziale Umfeld von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien mit einbezieht.

Termin(e) & Ort(e)

Nov. 2022 - April 2023
in Güstrow

Seminar | Nr. M2-53/22

Kindliche Sexualität verstehen lernen - Sexualpädagogik in der Kita

Sexualität ist ein grundsätzliches menschliches Bedürfnis und äußert sich von Geburt an. Kinder nehmen eigene sexuelle Bedürfnisse wahr und zeigen sie auch. In Ihrer beruflichen Praxis setzen Sie sich mit den verschiedenen Ausdrucksformen kindlicher Sexualität auseinander. Dabei ist es häufig schwierig, dieses Verhalten entwicklungspsychologisch richtig einzuordnen und sexualfreundlich zu begleiten.

Mit dieser Fortbildung können Sie…

  • Informationen über Ausdrucksformen kindlicher Sexualität und deren Einordnung in den psychosexuellen und psychosozialen Entwicklungsprozess erhalten
  • eine sexualfreundliche Erziehung der Kinder im Alltag ermöglichen
  • die Kinder bei der Suche nach der eignen sexuellen Identität unterstützen
  • Ihre eigenen Handlungskompetenzen reflektieren
  • die Kinder in ihrer sinnlichen Wahrnehmung und ihrem positiven Körpergefühl stärken
  • sprachliche Kompetenzen überprüfen
  • Elternmitarbeit gestalten

Methoden des Seminars sind:

  • fachliche Informationen
  • Fallbesprechungen
  • interaktive und kommunikative Übungen
  • Einsatz von sexualpädagogischen Medien und Materialien

Ihre Anliegen und Fragen stehen jederzeit im Vordergrund.

Termin(e) & Ort(e)

23.11.2022
in Güstrow

Bildungskonzeption M-V
Modul 2.2

Online-Angebote | Seminar | Nr. B5-122/22

Online-Live-Seminar: Örtliche Zuständigkeit und Kostenerstattung in der Jugendhilfe – Auffrischung und Aktuelles

Eine nicht selten schwierige Aufgabe in der Wirtschaftlichen Jugendhilfe ist die Prüfung der örtlichen Zuständigkeit gem. §§ 86 ff. SGB VIII. Darüber hinaus enthalten die §§ 89 ff. SGB VIII mehrere Kostenerstattungsansprüche, die dem tätigen Jugendamt bei Vorliegen der jeweiligen Voraussetzungen eine Erstattung seiner Aufwendungen ermöglichen.

Termin(e) & Ort(e)

23.11.2022
in Güstrow