Zurück zur Übersicht

Online-Angebote | Nr. C7-135/22

Fakten statt Fakes - Eine historische Hinführung zum Verständnis des Ukraine-Krieges 2022

Seit dem 24. Februar 2022 führt Russland einen Angriffskrieg gegen die souveräne Ukraine. Der russische Präsident Putin begründete dieses völkerrechtswidrige
Verhalten mit einem angeblichen Genozid an der russischsprachigen Bevölkerung in der Ukraine, mit einer neonazistischen Staatsführung und verweist auf historische Ansprüche auf das ukrainische Territorium unter Bezugnahme auf die Kiewer Rus.


Der Historiker Dr. Klaus Jürgen Becker wird deshalb ausgehend von einer Beschreibung der Kiewer Rus, die getrennte historische Entwicklung Russlands und der Ukraine bis in die Neuzeit beschreiben, das eigenstaatliche Selbstbewusstsein in der Ukraine erklären und sich dabei auch mit Putins Argumenten anhand der historischen Fakten auseinandersetzen. Abschließend gibt er aufgrund eigener familiärer Kontakte einen tagesaktuellen Bericht über die Situation in der Ukraine.

Dozierende

Dr. Klaus J. Becker

Seminarbegleitung

Mandy Banse

Organisatorisches

Kosten35,00 €

Termin(e)

09.09.2022

Veranstaltungsort(e)

Online via ZOOM-Meeting 13:00 - 15:30 Uhr

Impressionen und Feedback von Teilnehmern

  • Impresssion Seminare

    "Ich habe viele neue Anregungen erhalten, die ich gut im Tagesablauf mit Kindern anwenden kann."

    Teilnehmer*in
  • impression Tagung

    "Die einzelnen Vorträge und Fachforen waren sehr passend zur Thematik gewählt."

    Teilnehmer*in
  • impression Kursreihe

    "Das Thema wurde so gut rübergebracht, dass man jetzt voller Eifer in den Alltag startet."

    Teilnehmer*in